Trainer gesucht

Turniere

10.–12.03.2017

Bambini-Cup
Jungen/Mädchen U09 - U12 in Andernach
>> Ausschreibung

26.03.2017

"Wir suchen die neue Angie Kerber"
Sichtung der Jg. 2009, 2010 u. jünger
Landesleistungszentrum Koblenz
>> Ausschreibung

Sommer 2017

05.06.2017

Kleinfeldturnier
im Rahmen der Rheinland-Meisterschaften
in Koblenz

>> Ausschreibung

02.–05.06.2017

Rheinland-Meisterschaften / Pfingsten
- Damen, Damen A + B
- Damen 30 - 60
- Herren, Herren A + B
- Herren 30 - 75
in Koblenz
>> Ausschreibung

25. – 27.08.2017

Rheinland-Meisterschaften
Jugend U09 - U18 in Koblenz
>> Ausschreibung

Mini-Midfeld-Tour Winter 2016/17

Kleinfeld-Turniere / U7 - U9

12. Feb. 2017
12. Mär. 2017
26. Mär. 2017

TC Mülheim-Kärlich
TC Kirn
TVR Koblenz

Midfeld-Turniere / U9-U10

27. Nov. 2016
15. Jan. 2017
02. Apr. 2017

TC BW Bad Ems
TC Kirn
TC Mülheim-Kärlich

Lehrgänge / Seminare

Oberschiedsrichter-Ausbildung
04.03.2017 Trier
17.03.2017 Koblenz
18.03.2017 Koblenz
Sport- und Jugendwartetagung
06.03.2017 Clubhaus des VfR Eintracht Koblenz
Platzpflegeseminar
11.03.2017 Landesleistungszentrum Koblenz
C-Trainer-Neuausbildung
August 2017 Sommerlehrgang (Eignungstest 09.06.2017)
Oktober 2017 Herbstlehrgang (Eignungstest 08.09.2017)

Veranstaltungen

Aktuell


Koblenz Open 2018 - Jetzt Dauerkarte für 45 Euro sichern!

Die ersten Koblenz Open sind gerade erst gespielt und schon gehen die Vorbereitungen für 2018 los. Vom 14. - 21. Januar 2018 werden die 2. Koblenz Open stattfinden und für alle Frühbucher gibt es einen besonderen Anreiz: Bis zum 15. März kann man die Dauerkarte statt für 55 Euro noch zu einem Preis von 45 Euro erwerben.

Tickets gibt es auf:
www.koblenz-open.de
www.adticket.de

 


Damen und Herren ermittelten Hallen-Meister

Hassan und Berres machen es kurz

Neuwieder Favorit erneut TVR-Meister
Niederlage für Damen-Titelverteidigerin Schmidt

Andernach. Eigentlich mag er das gar nicht, als Nr. eins der Setzliste anzutreten. „Da kann man nur verlieren“, gab Benjamin Hassan zu bedenken. Doch bei den Hallenmeisterschaften des Tennisverbandes Rheinland (TVR) wurde die Nr. 78 der deutschen Rangliste vom TC Neuwied der Favoritenrolle gerecht. Bei den Damen entthronte Janina Berres vom Sportpark TC Simmern die Titelverteidigerin Fabienne Schmidt (TC Höhr-Grenzhausen).

>> Lesen Sie hier weiter 

 


TVR-Senioren-Meisterschaften in Andernach

Viele enge Endspiele - Gutes Niveau bei den Meisterschaften der Altersklassen – 94 Meldungen und nur ein Damen-Finale

29.01.2017: Finaltag in Andernach, zum Abschluss der Rheinland-Meisterschaften waren die Titel der Altersklassen Herren 30 und 40 hart umkämpft. „Diese anspruchsvollen Meisterschaften haben uns alle sehr gefordert, aber wir haben es ja nicht anders gewollt“, meinte Stephan Becker vom Bendorfer TV, unterlegener Finalist in der bestbesetzten Klasse M40.

>> Lesen Sie hier weiter 

 


Die Koblenz Open erlebten eine beeindruckende Premiere

9000 Zuschauer sind für ein ATP Challenger beeindruckend. Noch beeindruckender war, was diese Zuschauer aus den Koblenz Open gemacht haben, denn die Stimmung in der Conlog Arena war selbst für viele der Tennisprofis etwas ganz Besonderes. Der Sieger der ersten Austragung der Koblenz Open, der Belgier Ruben Bemelmans sagte zu Turnierdirektor Heiko Hampl: “Euer Turnier ist sehr gelungen, es ähnelt dem großen Challenger in Mons (Belgien). Was die Zuschauer für eine Atmosphäre erzeugt haben, war außergewöhnlich. Ich komme gerne wieder”.

>> Lesen Sie hier das ganze Fazit

 


3..., 2..., 1... und los! Jetzt anmelden für "Deutschland spielt Tennis"

Hamburg, 1. Januar 2017 – Ab sofort können sich Tennisvereine aus dem gesamten Bundesgebiet wieder für „Deutschland spielt Tennis!“ anmelden.

Bei der elften Auflage der Saisoneröffnung wartet eine spannende Neuerung auf die teilnehmenden Clubs: Denn anstelle eines festgelegten Termins Ende April hat der Deutsche Tennis Bund nun erstmals einen einmonatigen Aktionszeitraum – vom 22. April bis zum 21. Mai 2017 – geschaffen. Anmeldung über das Onlineportal www.deutschlandspielttennis.de bis zum 07. Apr. 2017.

>> Lesen Sie hier weiter

 


2016: Vielseitigkeitswettbewerb begeisterte rund 700 Kinder

Der Vielseitigkeitswettbewerb, der nach den Sommerferien zwischen September und November an 8 verschiedenen Standorten im Gebiet des TVR stattfand, war wiederum eine gelungene Sache.

>> Lesen Sie hier mehr

 


Jugend-Meisterschaften vom 02.-04.12. in Andernach

Drei Titel-Premieren - Reinhardt, Cucka und Solnyskina wurden in Andernach erstmals Tennis-Rheinlandmeister

„Das kam unerwartet“, kommentierte TVR-Verbandstrainer Sascha Müller das Ergebnis in den U14-Klassen der Mädchen und Jungen bei den Tennis-Rheinlandmeisterschaften der Jugend. Erika Reinhardt vom TC Mülheim-Kärlich und Konstantin Cucka (TC Kenn) gewannen die Endspiele im Andernacher Tennistreff Mittelrhein jeweils glatt und holten sich ihre ersten TVR-Titel.

>> Lesen Sie hier weiter 

 


35. Meisterehrung in Ochtendung

Mehr Auszeichnungen als letztes Jahr
Präsident Klaus: Saison mit 8000 Begegnungen „eine organisatorische Meisterleistung“

Ehrungen sind eine feine Sache, vor allem wenn sie regelmäßig vorgenommen werden, gut besucht sind und auf allgemeine Zustimmung treffen. All dies war bei der Meisterehrung des Tennisverbandes Rheinland der Fall, die zum 35. Mal in der gut gefüllten Kulturhalle Ochtendung stattfand, wo sich 280 Eingeladene sichtlich wohl fühlten.

>> Hier gibt's den ganzen Bericht mit Fotos

 


Information zum neuen DTB Online Campus
DTB-Infos

18.10.2016: Wie macht man allen Tennistrainern ein modernes Knowhow schnell und direkt zugänglich? Wie muss eine zeitgemäße Wissensvermittlung aussehen? Auf welche Weise kann ein bundesweit einheitlicher Standard sichergestellt werden?
Diese Fragen beantwortet der Deutsche Tennis Bund (DTB) mit dem neuen Aus- und Fortbildungsmedium „DTB Online Campus“, das ab dem 1. Januar 2017 die Trainerausbildung in Deutschland bestimmen wird.

>> Infos zur Einführung des DTB Online-Campus

 


Weltklasse Tennis in Koblenz - Tickets verfügbar

Sichern Sie sich schon heute Ihre Tickets für das ATP Challenger, das vom 15. - 22. Januar 2017 in der Koblenzer CONLOG ARENA ausgetragen wird: >> www.koblenz-open.de


Mit 42.500 Euro Preisgeld wird das Turnier mit dem Challenger in Eckental bei Erlangen das größte Hallenturnier in Deutschland sein, bei dem Spieler ab Position 80 der Weltrangliste erwartet werden. Der Sieger erhält 90 Punkte für die Weltrangliste -genauso viel erhält man für das Erreichen der dritten Runden bei den zeitgleich statt findenden Australian Open.

Sie möchten dabei sein? Worauf warten Sie noch?

>> Hier gibt's Tickets

>> Zum Vorbericht